Tu sei qui

40 anni SOOMS Zürich

Am Johannestag feierte die Sektion Zürich ihren runden Geburtstag mit einem hochklassigen Benefizkonzert: Marie-Thérèse Albert (Sopran), Edward Deskur (Horn) und Martin Rabensteiner (Orgel) verzauberten die 150 Gäste mit Werken von Bach, Händel, Mozart, R. Strauss und Vidor in der grossartigen Kirche St. Anton.

Beim typisch-köstlichen SHOMS-Buffet klang der Abend zusammen mit Freunden aus den verschiedenen Aktivitäten aus. Die freiwillige Kollekte ergab einen Reinerlös von knapp CHF 3’000,-. Jener kommt der neuen Abgabestelle von Tischlein-deck-dich (www.tischlein.ch) zugute, welche der SHOMS zusammen mit der JHGS am 21. November in Zürich-Altstetten eröffnet hat. V. V.

Fotos by Charles Schnyder von Wartensee