Sie sind hier

Information für die Freiwilligen

Die Einladungen werden allen Mitte Februar per Post zugeschickt. Das Formular kann als PDF heruntergeladen werden.

Aus organisatorischen Gründen können nur Anmeldungen an das Büro de Lourdes, Chemin de Monséjour 2, 1700 Fribourg, oder lourdes@shoms.ch , oder online www.shoms.ch/de/lourdes-anmeldung berücksichtigt werden.

Sie müssen bis spätestens am 1. März 2018 dort eintreffen. Für spätere Anmeldungen kann kein Platz mehr garantiert werden.

Der Preis für die Teilnahme ist bis spätestens am 10. April 2018 in seiner Gesamtheit zu entrichten an:

Malteser Hospitaldienst Schweiz (M.H.D.S.) LOURDES Bern
PC 31-737074-2
IBAN CH98 0900 0000 3173 7074 2

Bei der Überweisung sind wir Ihnen für den Vermerk „Spende“ oder „Teilnahme Lourdes“ dankbar.
Ebenso ist es für unseren Schatzmeister wesentlich zu wissen, wenn eine Einzahlung für eine Drittperson gemacht wird. Information an: tresorier@shoms.ch

Jedem Spender ein herzliches "Vergelt’s Gott". Dies ermöglicht uns, weitere Pilger einzuladen.
Ihre Spende können Sie beim Ausfüllen der Steuererklärung in Abzug bringen. Um Kosten zu sparen, verdanken wir Spenden nur ab Fr. 50.-

Der Besuch eines Vorbereitungskurses ist für unsere Begleiter obligatorisch.

Wenn es nicht möglich ist, an den  Kursen in der eigenen Sektion teilzunehmen, besteht die Möglichkeit eine Vorbereitung in einer anderen Sektion zu besuchen. Nehmen Sie diesbezüglich mit ihrer Sektionsleitung Kontakt auf.

16. Februar 2017 Vorbereitungskurs Lausanne
21. Februar 2017 Vorbereitungskurs Lausanne
1. März 2018 letzter Anmeldetermin für Begleiter und Patienten  
10. März 2018 Vorbereitungskurs Ostscheiz/Liechtenstein
20. März 2018 Vorbereitungskurs Fribourg
21. März 2018 Vorbereitungskurs Fribourg
24. März 2018 Vorbereitungskurs Ticino
7. April 2018 Vorbereitungskurs Zürich
14. April 2018 Vorbereitungskurs Basel
10. April 2018 letzter Zahlungstermin  
28. April 2017 Vorbereitungskurs Zentralschweiz

Die Wallfahrt findet für alle Teilnehmer in Uniform des MHDS statt. Nehmen Sie mit der Verantwortlichen für Uniformen Ihrer Sektion vor dem 1. März 2018 Kontakt auf.