Sie sind hier

Caravan

Seit kurzem haben junge Freiwillige die Möglichkeit am CARAVAN-Programm des Ordens teilzunehmen. Während ihres 10-monatigen Aufenthalts im Libanon leisten sie im Sinn und Geist von „Obsequium Pauperum“ und "Tuitio Fidei“ Einsätze bei schwer behinderten Menschen und haben die Gelegenheit, Kurse in arabischer Sprache und Vorlesungen über die Kulturen des Mittleren Ostens zu besuchen.

All diese Einsätze sind von einem gegenseitigen Respekt gekennzeichnet.  

Der persönliche Kontakt zwischen Freiwilligen und Betreuten ist nicht zu unterschätzen und kann nicht in Zahlen gefasst werden.

http://www.libanonprojekt.de/home.html

http://vimeo.com/114596991       PW:garden

Kontakt: Kommandant oder Matthieu Michel (Teilnehmer von Caravan)